StrongVPN Bewertung

Vorteile


  • Es konnte kein VPN-Client mit einer einfacheren Benutzeroberfläche als StrongVPN gefunden werden.
  • Mehrere Protokolle! Ermöglicht sogar das Umschalten zwischen UDP und TCP zusammen mit
    Scramble-Option.
  • Bietet eine 30-tägige
    Geld-Zurück-Garantie.
  • Auch wenn das Client-Setup begrenzt ist,
    Die manuelle Einrichtung ist für mehrere Geräte verfügbar.
  • Sie bieten 24/7 Live-Chat-Support.

Nachteile

  • Keine ordnungsgemäße Serversortierungsoption
    verfügbar.
  • Sehr wenige Funktionen, also
    eingeschränkte Benutzerkontrolle über die Anwendung.
  • Sie stellen den Browser nicht zur Verfügung
    Erweiterungen.

Überblick

Schneller Überblick
Kostenlose Testphase
ProtokolleL2TP, SSTP, OpenVPN, IPSec, IKEv2
PlattformenWindows, Mac, Android, iOS, Amazon Kindle, Router, Linux, Chrome, Kodi
ZuständigkeitUSA
ProtokollierungKeine Protokollierung
VerschlüsselungAES 256
Standorte46 Standorte
Server650+
ZahlungsmöglichkeitenVisa, PayPal, Alipay
Support-OptionenLive Chat Support,
Preisgestaltung ab5,83 USD / Monat für 12 Monate
Garantie30 Tage Geld zurück

Mit den Grundwerten Ehrlichkeit und Einfachheit verpflichtet sich StrongVPN, das Recht aller auf Online-Datenschutz zu schützen.

Aber wie stark ist das StrongVPN? Ist es möglich, ein Internet frei von Einschränkungen und aus den Augen Dritter bei seiner Nutzung zu erleben??

Hauptbildschirm

Das Wort “Augen” erinnert uns an “Fünf Augen”, und ja, StrongVPN hat seinen Hauptsitz in einem von Fünf Augen. Das in den USA ansässige Unternehmen, das Strong Technologies LLC gehört und von Strong Technologies LLC betrieben wird, behauptet jedoch, keine Protokolle oder Beteiligung Dritter zu führen.

Server

Serveroptionen

650+ ist keine geringe Zahl, wenn man über die Server spricht. Obwohl die Anzahl groß genug ist, um drei Server in jedem Land einzurichten, deckt sie in Wirklichkeit nur mehr als 20 Länder ab.

Dies zeigt, dass sie dazu neigen, die Nutzerbasis nicht auf der ganzen Welt zu entwickeln, sondern in wenigen Ländern, die ihnen qualitativ hochwertigen Service bieten. Die Anzahl der Länder mag zunehmen, aber jetzt werfen wir einen Blick auf das aktuelle Szenario (Dezember 2018):

Ländername Server Kontinent
Luxemburg2Europa
Vereinigte Staaten450+Nordamerika
Großbritannien80+Europa
Niederlande20+Europa
Kanada20+Nordamerika
Deutschland10+Europa
Japan8Asien
Brasilien8Südamerika
Hongkong6Asien
Australien6Ozeanien
Italien6Europa
Frankreich5Europa
Singapur5Asien
Spanien4Europa
Norwegen4Europa
Südkorea4Asien
Schweden4Europa
Rumänien3Europa
Truthahn3Europa
Mexiko3Nordamerika
Israel3Asien
Schweiz3Europa
Tschechische Republik3Europa
Lettland3Europa
Malaysia2Asien
Philippinen2Asien
Polen2Europa

Gesamtzahl der Server in den USA > Gesamtzahl der Server in allen Ländern zusammen.

Nach Angaben der USA müssen Server im ganzen Land eingerichtet werden. StrongVPN hat die Serverstandorte so intelligent ausgewählt, dass in jeder Ecke des Landes eine gute Geschwindigkeit erreicht werden kann:

  • Atlanta
  • Büffel
  • Chicago
  • Dallas
  • Las Vegas
  • Los Angeles
  • Miami
  • Milwaukee
  • New York
  • Phönix
  • San Francisco
  • Seattle
  • Washington, D.C.

Wie Sie sehen können, sind die Server von Südwesten nach Nordosten überall in den USA gleichmäßig verteilt, was eine kompromisslose Geschwindigkeit gewährleistet. Für einen Benutzer in den USA erhält dieser VPN-Anbieter einen PASS in Bezug auf GESCHWINDIGKEIT und ZUVERLÄSSIGKEIT.

Gleiches gilt für Großbritannien mit über 80 Servern im ganzen Land. Aufgrund seiner kleineren Fläche ist die Serverdichte im Vergleich zu den USA jedoch noch höher.

Ebenso sind für Kanada, die Niederlande und Deutschland genügend Server untergebracht, damit Benutzer Videos mit qualitativ hochwertigem Streaming ansehen können.

Insgesamt verfügen sie über mehr als 150 Server in ganz Europa, was den Ländern, für die sie eingerichtet sind, eine angemessene Geschwindigkeit bietet.

Während einer Reise nach Asien konnten Server gefunden werden in:

  • Ostasien: Japan, Hongkong, Südkorea
  • Südostasien: Singapur, Philippinen, Malaysia
  • Westasien: Israel

Sie haben die meisten asiatischen Länder abgedeckt, aber einige prominente Orte verpasst, an denen VPN am meisten benötigt wird. Sie haben keine Serverstandorte in China und Russland. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass die Verwendung von VPN in diesen Ländern illegal ist.

Für die Benutzer in Ozeanien, Südamerika und Afrika gibt es schlechte Nachrichten: Entschuldigung! Dieses Produkt hat jedoch nur sehr wenige Server unterhalb des Äquators und keine Server in Afrika.

Legal oder illegal?

Sollte es in China verwendet werden

StrongVPN: Man sollte es in China verwenden oder nicht?

In Bezug auf den Dienst erlauben sie die Nutzung des Dienstes in dem Land, in dem VPN nicht legal ist, nicht und bewerben ihn andererseits für chinesische Benutzer.

Da wir bereits besprochen haben, dass sie keine Serverstandorte für China haben, was möglicherweise auf die Verwendung von VPN zurückzuführen ist, ist dies in China illegal.

Der gleiche Fall könnte auch für Russland gelten. Es gibt auch wenige Länder wie Kuba, Nordkorea, Sudan, Irak, Libyen, Syrien und die von den Taliban besetzten Gebiete Afghanistans, in denen StrongVPN seine Nutzung nicht zulässt.

In den Nutzungsbedingungen wird angegeben, dass dieses Produkt nicht für Benutzer bestimmt ist, deren Nutzung nicht legal ist.

In der Presse haben sie jedoch erwähnt, dass StrongVPN die „Great Firewall of China“ umgehen kann.

Das Problem liegt nun in diesem Widerspruch.

Laut Kundenbetreuung

Wenn es in China illegal ist und nicht für chinesische Benutzer, was ist die Voraussetzung für die Angabe dieser Erklärung?

Um die richtige Bedeutung dieser Funktion zu bestätigen, haben wir uns mit dem Kundensupport unterhalten. Dadurch wurde sichergestellt, dass sie an chinesische Benutzer verkaufen und gleichzeitig erklären, dass sie dies nicht beabsichtigen.

Das stellt die Zuverlässigkeit von StrongVPN in Frage.

Wenn Sie sich in kommunistischen Ländern wie China oder Russland befinden, sollten Sie StrongVPN überhaupt nicht verwenden, da es keine Schäden an Ihnen oder Ihren Daten übernimmt und den Dienst gemäß den Datenschutzbestimmungen jederzeit beenden kann.

Analyse der Verbindungszeit

“Nicht so schlimm, nicht so toll”

Selbst wenn es innerhalb weniger Sekunden verbunden wird, hat es etwas mehr als ein paar Mal einen Fehler angezeigt, wenn versucht wird, eine Verbindung herzustellen.

Fehler beim Herstellen einer Verbindung

Der Kundensupport hat uns veranlasst, das Protokoll in das OpenVPN-Protokoll zu ändern, da Windows manchmal die Verwendung eines anderen Protokolls nicht zulässt. Dieses Problem haben wir jedoch noch nie bei einem anderen VPN-Client festgestellt.

Danach hat es reibungslos funktioniert, aber es ist erwähnenswert, dass diese Art von Fehler auftreten kann.

Wenn wir den Fehler vernachlässigen, können Sie sehen, dass er innerhalb von 5 Sekunden mit dem VPN verbunden wird. Das ist höher als bei den meisten VPN-Anbietern.

Test Nr. Zeit zum Herstellen einer Verbindung (Sekunden)
Durchschnittliche Zeit in Sekunden3.89
15.01
23.65
33.64
4ERROR
53,77
63.55
73.26
83.54
93.49
105.08

Geschwindigkeitstest

Geschwindigkeitstest

Die Geschwindigkeit eines VPN hängt stark von den Serverstandorten ab.

Für die ursprüngliche Download-Geschwindigkeit: 9,70 und die Upload-Geschwindigkeit: 8,91

Der schnellste Server lieferte Download-Geschwindigkeit: 7,91 und Upload-Geschwindigkeit: 6,41

Und mit dem United States Server die Download-Geschwindigkeit: 5,47 und die Upload-Geschwindigkeit: 4,09

Der Grund dafür ist die enorme Entfernung zwischen unserem Standort und den USA. Selbst wenn die Server eine so hohe Geschwindigkeit liefern, ist dies zu begrüßen.

Die Reduzierung ist nicht zu groß, und Sie müssen beim Kauf dieses VPN-Anbieters keine Kompromisse bei der Geschwindigkeit eingehen. Für Benutzer in Ozeanien gibt es jedoch nur sehr wenige Server in der Nähe, und selbst die Server anderer Kontinente sind sehr weit entfernt. Sie könnten an ihrem Standort keine so große Geschwindigkeit erleben.

Gleiches gilt für die afrikanischen und südamerikanischen Benutzer. Brasilianische Benutzer erhalten jedoch eine gute Anzahl von Servern, und sie haben auch Server in den USA in der Nähe.

Sicherheit

Protokolle

Verschlüsselung und Protokoll sind entscheidende Faktoren für die Sicherheitsstufe, die ein VPN bietet.

StrongVPN bietet vier Protokolle:

  • IKEv2-Protokoll
  • OpenVPN-Protokoll (UDP und TCP)
  • L2PT
  • SSTP

PPTP ist das unsicherste Protokoll, weshalb StrongVPN es nicht bereitstellt.

Die anderen vier Protokolle haben unterschiedliche Verschlüsselungen mit unterschiedlichen Schlüssellängen.

OpenVPN ist das sicherste, das mit zwei verschiedenen Kategorien UDP und TCP zusammen mit einer AES-Schlüssellänge von 256 Bit ausgestattet ist. IKEv2 gilt auch als sicher, da es auch eine Schlüssellänge von 256 Bit verwendet.

Die Schlüssellänge wird im SSTP-Protokoll und im L2PT-Protokoll auf 128 Bit verringert.

Sie bieten auch die Scramble-Option unter OpenVPN, die dem Stealth-VPN-Protokoll ähnelt. Aus diesem Grund wird die Verwendung von VPN weniger erkennbar, da die Daten mit dem Standardverkehr gemischt werden.

Durch die Verfügbarkeit von Kill Switch wird ein Datenverlust vermieden

Zusätzlich zur Anzahl der Protokolle wird Kill Switch hinzugefügt, um Ihre Daten zu schützen, wenn die Internetverbindung unterbrochen wird.

Sie verfolgen keine unserer Aktivitäten und haben daher eine strikte Richtlinie ohne Protokollierung.

Die Sicherheit wird jedoch aufgrund des Standorts des Unternehmens beeinträchtigt. Da es sich in den USA befindet, können wir nicht garantieren, dass sie die Daten nicht an die Regierung weitergeben.

Benutzeroberfläche und Benutzererfahrung

“Lass es uns einfach halten” ist eine gute Möglichkeit, Leute anzulocken, die komplizierte Konfigurationen vermeiden und nur auf den Zweck ihrer Verwendung ausgerichtet sind.

Einfachheit ist jedoch mit den Kosten für Funktionen verbunden. Es sollte ein ausgewogenes Verhältnis zwischen benutzerfreundlicher Erfahrung und komplexer Benutzeroberfläche dargestellt werden.

Sie haben versucht, es zu einfach zu halten, aber bei der Sicherung dieses Ziels haben sie Kompromisse bei der Benutzersteuerung eingegangen, und der Benutzer kann keine Änderungen entsprechend seinen Anforderungen vornehmen, außer das Protokoll zu ändern.

Wenn das vollständige Bild der Benutzererfahrung gezeichnet wird, enthält es auch einige lebendige Farben: Geschwindigkeit und Kundenunterstützung.

Wie bereits erwähnt, ist die Reduzierung der Download- und Upload-Geschwindigkeit für das Durchsuchen und Streamen von Inhalten akzeptabel und zufriedenstellend.

Kundenbetreuung ist auch ein wirksames Instrument, um treue Kunden zu gewinnen, und im Fall von StrongVPN tun sie dies effizient.

Sie können auch über StrongVPN auf Netflix zugreifen.

Wir haben es für Netflix US, Netflix Canada und Netflix UK getestet und es konnte die Netflix-Firewall umgehen, die uns den Inhalt zur Verfügung stellte.

Plattformen

Plattformen

Sie bieten mehrere Plattformen, aber leider keine Browsererweiterungen. Sie können jedoch direkt die Anwendung oder das manuelle Setup anstelle von Erweiterungen verwenden, da die Erweiterungen das System verlangsamen können.

Sie können den Client entweder direkt für Windows, MacOS, iOS oder Android herunterladen oder das Setup herunterladen. Für verschiedene Protokolle und Versionen des Betriebssystems müssen verschiedene Setups installiert werden.

Sie bieten keinen Client für einige Plattformen und es ist nur eine manuelle Einrichtung verfügbar:

  • Linux
  • Ubuntu Linux
  • Synology NAS
  • Kodi
  • Amazon Kindle
  • Chromium OS / Google Chrome OS
  • Windows Mobil
  • Nokia Maemo
  • Nokia Symbian
  • Bada
  • HP webOS

Viele dieser Plattformen sind in anderen VPN-Clients nicht verfügbar, und daher muss gesagt werden, dass sie eine große Anzahl von Plattformen abgedeckt haben.

Ein Problem, das wir beim Lesen der Datenschutzrichtlinie festgestellt haben, ist das, dass sie, selbst wenn sie die Verbindung mit fünf Geräten von einem Konto aus zulassen, nicht die Verbindung mit mehr als zwei Geräten gleichzeitig zulassen. Der Kundendienstmitarbeiter teilte mir jedoch mit, dass die Bedingung entfernt wurde und die Datenschutzrichtlinie in Kürze aktualisiert wird.

Außerdem gab es eine Bedingung, die besagt, dass Sie Ihr Konto nicht mit anderen Benutzern teilen können und die Produkte, mit denen es verbunden wird, nur zum Zeitpunkt der Verbindung von Ihnen verwendet werden dürfen.

Gemäß der Datenschutzrichtlinie dürfen Sie das Konto nicht mit anderen Benutzern teilen!

Wenn festgestellt wird, dass eine andere Person als der Benutzer den Dienst nutzt, können rechtliche Schritte eingeleitet werden.

Jemanden wie diesen zu verfolgen ist keine leichte Aufgabe, und wenn es im Router installiert wird, wird sicherlich jeder den Dienst nutzen.

Kundendienst

Der Kundensupport bietet ausführliche Antworten zum besseren Verständnis

Wir müssen es als einen der besten Kundensupports mit sofortigen und sachkundigen Antworten einstufen.

Sie sind höflich und nehmen jeden Zweifel ernst. Der Kundensupport liefert die erforderlichen Erklärungen und bespricht die Probleme geduldig.

Der FAQ-Bereich ist etwas begrenzt, deckt jedoch die meisten erforderlichen Fragen ab. Es könnte jedoch verbessert werden, indem einige Fragen bezüglich der von ihnen verwendeten Technologie hinzugefügt werden.

In den Handbüchern wird das Herunterladen und Installieren der manuellen Setups für verschiedene Protokolle und Betriebssysteme auf sehr gute Weise erläutert, einschließlich Schritten und Abbildungen zum besseren Verständnis.

Die Option zur Fehlerbehebung ist die Ecke einer Website, auf der Spinnen ihr Web erstellen. Niemand würde es vorziehen, Inhalte zu lesen, anstatt direkt mit dem Kundensupport über das Problem zu sprechen.

Im Falle der Nichtverfügbarkeit des Live-Chats (sehr selten) oder zum Zeitpunkt der Verzögerung können Sie sich jedoch auf diesen Abschnitt verlassen.

Fazit

Wenn es um Funktionen geht, macht StrongVPN einige Enttäuschungen, aber ein Produkt hat viele Aspekte, anhand derer sein Wert bestimmt werden kann.

Während sie die Funktionen subtrahierten, fügten sie die Einfachheit hinzu, die die Anwendung benutzerfreundlich macht.

Sie bieten auch eine überdurchschnittliche Download- und Upload-Geschwindigkeit für die meisten Standorte der Welt, insbesondere für Nordamerika und Europa.

Der Kundensupport ist rund um die Uhr verfügbar und beantwortet alle Ihre Fragen intelligent und ausführlich. Für Personen, die VPN benötigen, um auf geografisch eingeschränkte Inhalte zuzugreifen und ihre IP-Adresse zu verbergen, ist StrongVPN möglicherweise die beste Wahl.

Wenn sie keine bestimmte Funktion benötigen, können sie den Kauf tätigen. Es gab jedoch einige Unklarheiten in der Datenschutzrichtlinie, die oben erörtert wurde. Wenn diese Unklarheit Sie betreffen könnte, sollten Sie dies vor dem Kauf mit dem Kundensupport von StrongVPN besprechen.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map