Private WiFi VPN Überprüfung

Vorteile:


  • Begrenzte Testversion: – Dieses VPN kommt
    mit einer 7-Tage-Testversion für kostenlose Benutzer
    darüber nachdenken. Diese Testversion bietet die
    gleiche Features und Funktionen wie eine kostenpflichtige Version.
  • Eingebautes Unterstützungssystem: Es verfügt über Funktionen
    wie ein eingebautes Unterstützungssystem welches
    hilft dem Benutzer bei der Kontaktaufnahme oder Fehlerbehebung
    Fehler schnell und sparen die Mühe von
    Einreichen von Tickets für kleine Ausgaben.
  • Einfache Benutzeroberfläche: – Das VPN bietet grundlegende Details wie vollständige Nutzungsstatistiken und Pakete
    gesendet / empfangen auf dem Verwendungsbildschirm im Menü
    Möglichkeit. Ein Anfänger kann dieses VPN auch problemlos verwenden.
  • Eingebaute Werbeblockierung: – Dieses VPN verfügt über ein eingebautes Werbeblockierungssystem, das
    Hilft beim Entfernen böswilliger und lästiger Werbung und bietet Ihnen ein gutes Surferlebnis.
  • Sicherheit: – Das VPN verwendet High-End-Verschlüsselungsmethoden, um die Sicherheit zu gewährleisten
    Datenaustausch zwischen den Servern. Sie bieten Datenkomprimierungsmethoden für
    Minimieren Sie die Bandbreitenlast, damit Server reibungslos funktionieren.

Nachteile:

  • Datenschutz: Das VPN unterliegt der Gerichtsbarkeit der USA, einer der 5-Augen-Nationen, die die vollständige Anonymität des Dienstes beeinträchtigen können.
  • Protokolle: Es werden nur Verbinden / Trennen gespeichert
    Protokolle und Nutzungsdetails, die klein sind, aber definitiv können
    helfen, die Privatsphäre des Benutzers zu verletzen.
  • Geschwindigkeit: Wenn es um Geschwindigkeit geht, sei es Verbindung
    Geschwindigkeit oder Bandbreitengeschwindigkeit, dieses VPN hoch
    enttäuscht den Benutzer. In dieser Zeit des schnellen Internets hat das Hauptaugenmerk Priorität
    Massen, Verbindungsgeschwindigkeiten von 17 Sekunden und ca. 90% Bandbreitenreduzierung ist
    viel zu langsam.
  • Zusätzliche Funktionen der Benutzeroberfläche: Auch wenn
    hat einfache Benutzeroberfläche, wesentliche Dinge wie
    Die Auswahl der Serverstandorte, der Bandbreitennutzung und der gesendeten / empfangenen Pakete wird angenommen
    Wird auf dem Haupt-Dashboard angezeigt und nicht separat
    Speisekarte.
  • Kein DNS-Leckschutz: Das VPN hat keine
    Option für DNS-Leckschutz oder IPv6-Schutz.
  • Features: Dieses VPN fehlt in vielen
    Funktionen wie Browsererweiterung, Protokolländerung, Tethering-Option usw..
  • Keine Router-Unterstützung: Das VPN kann nicht für mehrere Routerkonfigurationen verwendet werden.
  • Kundenbetreuung: Anständiger Kunde
    Unterstützung mit der einzigen Möglichkeit, sie zu kontaktieren
    über Tickets.

Überblick

Hauptbildschirm einmal verbunden

Privates WiFi ist das Hauptprodukt von
Private Communications Corporation, 2010 von Kent Lawson gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in New York City, USA.

Es wurde auf der Idee gegründet, dass öffentliche Netzwerke
sind sehr unsicher und verlieren mehrere Benutzerdaten, was erforderlich ist
geschützt durch nicht nur eine sichere
Verbindung in solchen Netzwerken aber auch
Verstecken der Verkehrsdaten.

Private WiFi zeichnet sich durch hohe Sicherheit aus und ermöglicht dies nicht nur
Sichern Sie die nicht gesicherten öffentlichen Wi-Fi-Netzwerke, stellen Sie jedoch auch VPN für den Zugriff bereit
Online-Inhalte mit voller Anonymität.

Ausgestattet mit Hauptfunktionen wie Verschlüsselung, Werbeblock, Daten
Komprimierung dieses VPN kann Ihnen helfen
vorübergehende Bedürfnisse. Diesem VPN fehlen viele zusätzliche Funktionen, um das zu verbessern
Benutzererfahrung und Benutzerfreundlichkeit für mehrere Konten.

In dieser Bewertung haben wir
werden verschiedene Aspekte dieses VPN-Dienstes überprüfen
und überprüfen Sie, ob die Leistung der Aufgabe entspricht oder nur eine andere
durchschnittliches Produkt in der Stadt.

Server

Serveroptionen in der Benutzeroberfläche

Private WiFi verfügt über Server in 13 Ländern
mit 30 einzelnen Servern über sie verteilt.

Sie verwenden Proximity- und Serverlast-Algorithmen, die
Bestimmt den besten Standort für die Verbindung, indem der nächstgelegene Ort zu einem Server abgehakt wird
sowie die aktuelle Verkehrslast auf diesem Server.

Da diese Server nur für VPN-Verkehr verwendet werden,
Sie bieten mehr Zuverlässigkeit in Verbindung und Geschwindigkeit, was durch behindert werden kann
Verwendung mehrerer Funktionen auf einem einzigen Server.

Die primäre
Standorte der Server sind die USA
und Europa mit vielen Servern in der
USA selbst. Dies zeigt eine begrenzte
Reichweite der VPN-Server und erhöht auch die Last
auf diesen Servern.

Einige Server, die weiter vom zentralen Server entfernt sind, haben einen drastischen Geschwindigkeitsabfall festgestellt, der aussortiert werden muss, um Benutzer von zu versorgen
andere Kontinente haben eine nahtlose
Erfahrung.

Das Unternehmen unterliegt der Gerichtsbarkeit von 5 Eyes Nation (USA, Kanada, Großbritannien, Australien und Neuseeland). Dies kann dazu führen, dass Regierungs- und Snooping-Behörden auf einige Benutzerdaten zugreifen.

Datenschutz-Bestimmungen

Sein
mit Hauptsitz in den USA, einer der
5-Augen-Nationen, nicht viel ist zu erwarten
wenn sie die Benutzerdaten nicht zur Überwachung übergeben, wenn sie dazu aufgefordert werden.

Sie nicht
Speichern Sie alle persönlichen Datenprotokolle wie IP-Adresse, besuchte Website usw., führen Sie jedoch Protokolle über Verbindungsversuche und die Gesamtbandbreite
Verwendungszweck.

Wie sie haben
erwähnt, benötigen sie eine Vorladung und nehmen die Benutzererlaubnis, um die Kontoinformationen zu übergeben.

Mitglieder sein von
die Electronic Frontier Foundation und die Digital Due Process Coalition
Begrenzung staatlicher Eingriffe in
Zugriff auf Benutzerinformationen.

Allerdings speichern
Protokolle der Verbindungszeit und Bandbreite
Die Verwendung kann der Regierung dabei helfen, Ihr Browsing-Muster herauszufinden, und sie kann es zu ihrem Vorteil verwenden, sei es
für rechtliche Zwecke oder zum Schnüffeln.

Daher die
Die Datenschutzrichtlinie ist weder zu offen noch zu sicher und kann von abgerufen werden
Agenturen auf Anhieb.

Analyse der Verbindungszeit

Test Nr. Zeit zum Herstellen einer Verbindung
Durchschn. Zeit (Sekunden) 17.11
121.51
215.89
316.93
414.19
516.49
616.23
715.57
821.53
915.06
1017.7

Die Verbindungszeit bezieht sich auf die “durchschnittliche Zeit, die die Clientseite benötigt, um eine erfolgreiche Verbindung zur Serverseite herzustellen”. Für die meisten VPNs sollte diese Zeit niedrig sein und durchschnittlich 3 Sekunden betragen, die als schnell angesehen werden und über 8 Sekunden hinaus als langsame Verbindung angesehen werden.

Ein höheres
Verbindungszeit führt zu schlechtem Benutzer
Erfahrung. Ein gutes VPN muss bei der Reduzierung der Verbindungszeit immer Priorität haben
helfen Benutzern, ihre Dienste schnell zu nutzen.

Um die zu messen
Verbindungszeit für dieses VPN haben wir zunächst die automatische Auswahl der verwendet
Server, der durch die Nähe entschieden wird
von ihrem Serverstandort zu Ihrem Platz. Später haben wir für die meisten Benutzer verschiedene Top-Optionen ausgewählt, um die zu bestimmen
Verbindungsgeschwindigkeiten.

Die Verbindung
Die Zeit bis zum nächsten Ort wurde in unserem Fall auf 17,11 Sekunden gemittelt. Dies zeigt, wie langsam das VPN ist, wenn es darum geht
sowohl Verbindungszeit als auch Bandbreitengeschwindigkeit. Eine derart langsame Verbindungszeit kann weder für die kostenlose noch für die kostenpflichtige Version von erwartet werden
Bedienung.

Für andere Orte,
von der am weitesten entfernten Stelle bis zur Mitte, die
Die durchschnittliche Verbindungszeit beträgt ungefähr die gleiche wie oben. Dies zeigt schließlich, dass alle ihre Server ähnlich mittelmäßig sind
Technologie auch für zahlende Kunden.

Beliebiges VPN
so lange nach Verbindung selbst zeigt die
schreckliche Qualität ihrer Server, die
Wenn nicht verbessert, werden ihre zahlenden Kunden weggesaugt. Auch freie Nutzer werden
Wählen Sie eine andere Option mit viel besserer Geschwindigkeit als dieses VPN.

Bandbreitengeschwindigkeitstest

Geschwindigkeitstest für verschiedene Serveroptionen

Ein gutes VPN bietet seinen Benutzern nicht nur eine gute Sicherheit, sondern stellt auch sicher, dass die Nutzungsgeschwindigkeit nicht im Austausch für zu viel Schutz verringert wird.

Der Bandbreitengeschwindigkeitstest liefert uns Informationen
darüber, wie viele Daten durch die begrenzt / reduziert werden
Serverseite, die die Nutzungsgeschwindigkeit im Vergleich zu einem deaktivierten VPN verringern kann.

Die meisten guten VPNs
Die Geschwindigkeit ist sowohl für kostenlose als auch für bezahlte Benutzer auf etwa 5% bis maximal 20% begrenzt. Diese
Eine künstliche Kappe hilft nicht nur, die hohe Belastung einiger Server zu verringern, sondern auch zu verbieten
böswilliger Missbrauch durch Benutzer.

Obwohl
Befindet sich an Orten mit guter Serverzugänglichkeit, zu unserer Überraschung die Geschwindigkeitsreduzierung
war hoch auf kostenlose sowie Pro-Version.

Mit Server bei
In unserer Nähe konnten wir die Download-Geschwindigkeit um 90,4% und die Download-Geschwindigkeit um 85,6% senken.
Reduzierung der Upload-Geschwindigkeit.

Die
Bandbreitentests hängen von den Dienstanbietern der Benutzer ab. In diesem Fall haben wir jedoch eine hervorragende Leistung
Internetverbindung, um sicherzustellen, dass keine Fehler von unserer Seite vorliegen.

Sogar Server in
Top-Standorte wie New York, London, Schweden hatten die Geschwindigkeit ebenfalls wie oben begrenzt
Dies ist sehr schlecht für Benutzer, da es ihren täglichen Gebrauch praktisch einschränkt
Gewohnheiten.

Die Bandbreite
Geschwindigkeit in New York wurde um 91,1% in reduziert
Download-Geschwindigkeit, während Orte wie Schweden und London eine Geschwindigkeitsreduzierung von rund 95% aufwiesen
in unseren Testergebnissen.

Andere Server
hatte nicht nur viel weniger Geschwindigkeit als oben
aber auch oft Timeout-Fehler bekommen, der deutlich schlechte Kapazität zeigt und
Leistung dieser Server. Das heisst
dass sie dringend ihre Server optimieren müssen, um Benutzern einen problemlosen Betrieb zu ermöglichen
Erfahrung in der Nutzung ihrer Dienste.

So High End täglich
Internetgewohnheiten wie das Ansehen von Online-Videos, Netflix und Spieleaktivitäten sind ein großer Rückschlag und praktisch unmöglich
mit einer solchen Bandbreite.

Sicherheit

Private Wi-Fi verwendet eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung.

SSL (Secure Sockets Layer) ist eine gängige Sicherheitstechnologie zur Bildung einer verschlüsselten
Verbindung zwischen einem Server und einem Client – normalerweise ein Webserver und ein Browser;
oder ein Mailserver und ein Mailclient. Diese Sicherheitsmerkmale sind im Allgemeinen schwer zu knacken.

Diese Sicherheitsverschlüsselung wird auch im aktuellen Netzwerk bereitgestellt
Verbindung, die verhindert, dass Hacker beim Datenaustausch zwischen öffentlichen Personen herumschnüffeln
Wi-Fi und Ihr System.

Sie benutzen einen Vierzinken
Ansatz zum Verbinden und Sichern der an die Server gesendeten Daten.

Der erste Schritt ist das Aktivieren des Schutzes über
Verschlüsselungsdienste wie AES-256-Bit-Schlüssel. Dann ist die benutzerseitige Sicherheit
erkannt, um zu prüfen, ob weiterer Schutz erforderlich ist. Sobald dies erledigt ist, wird die Benutzerseite über einen verschlüsselten Tunnel eingeschlossen. Danach umfasst der Wiederherstellungsteil das erneute Aktivieren der Verbindung im Falle eines Verbindungsverlusts von der Benutzerseite
oder der verschlüsselte Tunnel.

In offenen Netzwerken an öffentlichen Orten wie einer Cafeteria, einem Fitnessstudio, Stationen usw. ist die Sicherheit
Die Bedrohung nimmt drastisch zu, da alle von ihnen für Angriffe von Drittanbietern wie Snooping und MITM anfällig sind
Angriffe, IP-Vergiftungen usw..

Dieses VPN sichert solche öffentlichen Netzwerke
und Hilfe gegen solche Angriffe Dritter.

Wichtige Sicherheitsfunktionen, die verbessert werden
Die Verwendung von VPN wie Kill Switch, IPV6-Schutz, DNS-Leck fehlt
dieses VPN.

Sie rühmen sich dieser Sicherheitsmerkmale,
Auf dem Markt sind jedoch viele Produkte erhältlich
die bieten bessere Sicherheit ohne
Verbindungsprobleme.

Also, wenn Sie sehr besorgt über wirklich enge sind
Sicherheit und möchten nur gesperrte Inhalte entsperren, ohne sich darum zu kümmern
Geschwindigkeit können Sie sich auf dieses VPN verlassen.

Benutzeroberfläche und Erfahrung

Sicher und verschlüsselt

Private Wi-Fi verfügt über die einfachste Benutzeroberfläche, die eine einfache ermöglicht
Ein-Klick-basierte Funktionen.

Der Hauptbildschirm zeigt die Verbindung an
Status zusammen mit einem Verbinden / Trennen
Schaltfläche und eine Menüregisterkarte oben.

Auf der Registerkarte Menü finden Sie Optionen wie Aktivieren, Einstellungen, Verwendung, Konto, Hilfe, Info und Beenden.

Menüpunkte

Zu den Einstellungen gehören Optionen zum Laden des Dienstes
Blockieren Sie beim Start Anzeigen und deaktivieren Sie die Datenkomprimierung, um die CPU-Auslastung zu begrenzen. Das
Auf der Registerkarte “Erweitert” unter “Einstellungen” kann der Benutzer den Serverstandort basierend auf seinem auswählen
Wahl.

Es gibt auch einen Account-Bereich, der
Zeigt die genannten grundlegenden Kontodetails an
zum Zeitpunkt der Registrierung wie E-Mail-ID, Plattform, Nummer des Geräts usw..

Eine weitere nützliche Option in diesem Menü ist der Hilfeabschnitt, der ein separates Fenster öffnet
Geben Sie viele Optionen wie Fehlerbehebung, Datenschutzrichtlinie, Verbindungshandbuch,
usw.

Insgesamt ist die Benutzeroberfläche aber sehr schlicht und einfach
Es fehlt eine visuellere Oberfläche, die angezeigt werden kann
der über Karte verbundene Ort, Bandbreitendaten, Verbindungszeit usw. Sie auch
müssen das Menü zum Ändern des Standorts anzeigen
auf dem Haupt-Dashboard selbst eher als
unter das Einstellungsmenü stellen.

Plattformen und Geräte

Plattformen verfügbar

Das VPN unterstützt nur wenige Plattformen
und Geräte.

Zum
Laptop- und PC-Geräte, es unterstützt Windows und MacOS.

Für Handys und Tablets,
Es ist für iPhone, iPad mit IOS 9 oder höher und Android-Geräte mit verfügbar
AOS 5 oder höher.

Folgende
Protokolle sind für verschiedene Geräte verfügbar:

  • PC / Mac
    ist OpenVPN.
  • iOS / Android
    ist IPSEC / IKEv2.
  • Erbe
    Clients L2TP über IPSEC.

Es unterstützt keinen Router und kann daher nicht auf mehreren Plattformen wie Konsolen, Smart-TVs usw. Verwendet werden.

Es ist keine Browser-Erweiterung verfügbar, also ein Benutzer
Möglicherweise muss der Schutz separat gedreht werden, auch wenn er nur täglich benötigt wird
Surfaufgaben.

Abgesehen davon,
Das VPN muss seine Reichweite unter Linux und seinen Derivaten erweitern. Die Anzahl der Geräte, die ein einzelnes Konto verwenden kann
auf einer Testversion ist fünf, was gut ist. Die Premium-Pläne beinhalten
verschiedene Schemata für verschiedene Benutzer basierend auf ihren Nutzungsanforderungen und
Gerätekonnektivität.

Hilfe und Kundenbetreuung

Kundendienst

Der Kundensupport ist nur über verfügbar
Ticketregistrierung auf ihrer Website. Es gibt keine Option für Live-Chat-Unterstützung
oder Fernüberwachungshilfe.

Die Kundenbetreuung ist zwar nur auf ein Formular beschränkt, aber gut
genug, um Ihre Probleme in ein oder zwei Arbeitstagen zu lösen. In unserem Fall haben wir den Support für unser Produkt erhalten
an einem einzigen Tag. Sie lösten auch die
Probleme für uns.

Die Software selbst verfügt über einige grundlegende Maßnahmen zur Fehlerbehebung
Hilfeabschnitt im Hauptmenü. Diese Hilfe
Abschnitt enthält mehrere Themenbereiche
von Kurzanleitung, FAQs, Datenschutz-Tipps.

Die Kurzanleitung hilft neuen Benutzern dabei
lernen, die Software zu benutzen. Außer, abgesondert, ausgenommen
dass der Abschnitt FAQs unterteilt ist in
verschiedene Teile wie allgemeine, technische, Datenschutz-, Kauf- und Lizenzprobleme und
Fehlerbehebung.

Sie bieten jedoch auch einen Datenschutzbereich
im Hilfemenü, das Benutzer bei der Befolgung verschiedener Schritte wie der Wartung unterstützt
Online-Anonymität in sozialen Medien, Surfen, Vorteile der Verwendung eines VPN usw..

Sie bieten auch einen Konnektivitätstest in
die Software, um auf der Client-Seite nach Konnektivitätsproblemen zu suchen.

Eine weitere Option für den Support ist das Feedback
Das ist nur E-Mail-basiert.

Alles in allem enthält der Hilfebereich genügend Informationen
einen Anfänger in Online-Anonymität und Bedrohungen zu erziehen. Allerdings mehr
Es sind Anstrengungen erforderlich, um den Kundensupport durch Bereitstellung von Funktionen zu verbessern
wie Chat-Support, Live-Feedback, Remote-Tests usw..

Fazit

Es gibt nichts Besonderes, worauf hingewiesen werden könnte
über dieses VPN. Diese Anwendung ist nur
gemacht für Gelegenheitsbenutzer, die es für vorübergehende Anonymität verwenden können.

Die Probleme mit der Verbindungsgeschwindigkeit und
Die Bandbreite ist viel zu hoch, um ignoriert zu werden,
und jeder bezahlte Benutzer wird sich irgendwann fühlen
sein Geld wird verschwendet.

Es gibt
zahlreiche bessere Optionen auf dem Markt verfügbar
wie ExpressVPN zu ähnlichen Preisen, die viel zufriedenstellender machen
Leistung und exzellenter Service für
dein Geld.

Daher, wenn Sie ein Profi-Benutzer sind, der sich interessiert
Für Ihre Anonymität möchten Sie eine gute Geschwindigkeit für Ihre Nutzung und suchen nach mehr
Benutzeroberfläche und Funktionen, dieses VPN ist nicht für Sie. Gelegenheitsbenutzer können es versuchen, aber die
Sie erhalten nur Zeitverschwendung.

Die primäre
Bereich, der ordnungsgemäß abgedeckt werden muss
durch sie ist eine Steigerung der Serverkapazität und Leistung zusammen mit weniger
Reduzierung der Geschwindigkeit und schnellere Verbindungszeit.

Der Kundensupportbereich benötigt ebenfalls
verschiedene Überholungen, um die Bezahlung zu verbessern
Benutzererfahrung der Kunden.

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map