Wie Kryptowährung Ihre Online-Privatsphäre zusammen mit VPN verbessern kann

Kryptowährung, insbesondere Bitcoin, erfreut sich allein aufgrund ihres revolutionären Konzepts und ihrer Technologie bei Internetnutzern zunehmender Beliebtheit. Als digitale Währung können Sie damit weltweit Finanztransaktionen durchführen, ohne Finanzinstitute in Ihre Online-Transaktionen einbeziehen zu müssen.


Zum ersten Mal, als es angekündigt wurde, ist der Begriff Kryptowährung den meisten Menschen noch unbekannt. Nach Jahren des Fortschritts wurde die Kryptowährung jedoch von immer mehr Menschen verwendet, wobei der Wert im Laufe der Zeit zunahm. Kryptowährung wird heute nicht nur als Transaktionsmittel, sondern auch als Investition verwendet. Das Gute daran ist, dass es vollständig digital und vollständig privat ist. Es ist am besten, zusammen mit einem guten VPN-Dienst verwendet zu werden. So kann Kryptowährung zusammen mit VPN Ihre Online-Privatsphäre verbessern:

1. Es macht Ihre Online-Transaktionen privat

Während VPN Ihre Online-Aktivitäten privat und anonym hält, bedeutet dies nicht, dass Ihre Finanztransaktionen bei Verwendung des privaten Netzwerks auch vor der Überwachung durch Dritte verborgen sind. Auch wenn Sie VPN verwenden, können Sie die Spuren Ihrer Finanztransaktionen hinterlassen, wenn Sie sich bei Ihrem Bank- oder Online-Einkaufskonto anmelden. Bei der Kryptowährung ist das anders. Sie können Ihre Finanztransaktionen auch ausblenden, da Sie sich nicht bei einem Bank- oder Online-Einkaufskonto anmelden müssen, um Ihr Bitcoin verwenden zu können.

2. Dies ist der nächste Schritt zum Schutz Ihrer Online-Privatsphäre

VPN kann Ihre IP-Adresse möglicherweise vor verschiedenen Arten der Nachverfolgung und Überwachung durch Dritte schützen, einschließlich der von Ihrer Regierung oder Ihrem ISP verwendeten. Um jedoch alle Ihre Online-Aktivitäten zu schützen, müssen Sie in der Lage sein, Ihre Transaktionen auch privat zu halten, insbesondere wenn Sie viele Transaktionen online durchführen. Kryptowährung kann die Privatsphäre Ihrer Transaktionen gewährleisten, indem Absender und Empfänger der Transaktion ausgeblendet und der Transaktionsbetrag ebenfalls ausgeblendet werden.

3. Es schafft die beste Anonymität in Ihrer Online-Aktivität

In Kombination mit einem guten VPN-Dienst kann Ihnen die Kryptowährung wie Bitcoin dabei helfen, die beste Anonymität in Ihrer Online-Aktivität zu erzielen. Dies bedeutet, dass Sie die neuen Ebenen der Anonymität erhalten und sich online vollständig verstecken können. Mit Bitcoin kann niemand wissen, ob Sie eine Transaktion lokal oder international durchführen. Bei VPN ist es genauso. Niemand kann wissen, wo sich Ihre tatsächliche Adresse befindet, und auf diese Weise können Sie den vollständigen Schutz für alle Ihre Online-Aktivitäten erhalten, indem Sie sich vollständig online verstecken.

4. Es ist absolut sicher und vertraulich

Bitcoin und andere Kryptowährungen wurden unter Berücksichtigung von Datenschutz, Anonymität und Sicherheit erstellt. Es ist die Finanztechnologie, die heute aufgrund ihrer Sicherheit und Vertraulichkeit am dringendsten benötigt wird. Darüber hinaus können Bitcoin und andere Kryptowährungen in einer vollständig sicheren und vertraulichen Transaktion verwendet werden, die es niemandem ermöglicht, diese zu verfolgen. Es ist so, als würden Sie Bargeld aus Ihrer Brieftasche verwenden, anstatt die Debit- oder Kreditkarte zu verwenden. Niemand weiß, wohin das Geld fließt, was sehr gut ist, um Ihre Online-Identität zu schützen und zu schützen.

5. Dadurch werden Ihre Finanztransaktionen vollständig ausgeblendet

Im Gegensatz zum regulären Bankgeschäft verfügt die Kryptowährung über keine zentrale Regulierungsbehörde, die alle Cashflows der Benutzer reguliert und aufzeichnet. Es verwendet die Blockchain-Technologie, die keinen zentralen Controller für die Finanztransaktionen hat. Wenn Sie also Bitcoin verwenden, machen Sie Ihre Finanztransaktionen für alle Institute vollständig verborgen, und darüber hinaus sind sie für die Öffentlichkeit oder Dritte, die an der Überwachung Ihrer Finanzaktivitäten interessiert sind, vollständig verborgen. Der Zweck von VPN ist fast der gleiche, der es Ihnen ermöglicht, alle Ihre Online-Aktivitäten vor der Regierung, dem ISP und anderen Dritten zu verbergen.

Auf diese Weise kann Kryptowährung Ihre Privatsphäre zusammen mit VPN verbessern. Kurz gesagt, die Verwendung von VPN allein ist bereits gut, da Sie so Ihre Online-Privatsphäre und -Sicherheit schützen können. Wenn Sie jedoch Kryptowährung zusammen mit VPN verwenden, wird Ihre Privatsphäre noch mehr geschützt. Dies liegt daran, dass Sie nicht nur Ihre Online-Aktivitäten schützen und Ihre Online-Identität verbergen, sondern auch Ihre Online-Transaktionen schützen können.