Wie das Ausblenden Ihres realen Standorts mit VPN Ihrer Online-Sicherheit und Ihrer Privatsphäre zugute kommt

Das Gute an VPN ist, dass es Ihnen jederzeit die vollständige Privatsphäre und Anonymität bietet. Wenn Sie online anonym bleiben möchten, aktivieren Sie einfach die virtuelle private Verbindung. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie es sofort ausschalten und normal im Internet surfen. Eine der Funktionen der VPN-Verbindung besteht darin, dass sie Ihren tatsächlichen Standort verbergen kann, indem Sie Ihre IP- und DNS-Adresse maskieren. Auf diese Weise können Sie im Internet surfen, als ob Sie sich von einem anderen Ort aus befinden. Dadurch haben Tracker von Drittanbietern Probleme, Sie zu finden oder Ihre Aktivitäten zu überwachen.


Mit der virtuellen privaten Verbindung halten Sie Ihre Online-Aktivitäten sicher und privat. So können Sie Ihre Online-Sicherheit und Ihren Datenschutz verbessern, indem Sie Ihren realen Standort mit VPN verstecken:

1. Skrupellose Dritte können Ihren tatsächlichen Standort nicht bestimmen

Dies ist sehr wichtig für Ihre Online-Privatsphäre. Wenn Sie im Internet surfen, besteht die Möglichkeit, dass einige Dritte versuchen, Ihren Standort für verschiedene Zwecke aufzuspüren. Skrupellose Dritte möchten Ihren Standort jedoch möglicherweise für besonders schlechte Zwecke verfolgen, z. B. um Ihre wahre Identität zu stehlen. Wenn Sie VPN verwenden und Ihren realen Standort verbergen, können Sie Ihre reale Identität vor skrupellosen Dritten schützen, die sie möglicherweise stehlen möchten.

2. Nur genehmigte Apps können auf Ihre GPS-Funktion zugreifen

Wenn Sie die normale Verbindung auf Ihrem Mobilgerät verwenden, können verschiedene Apps, die auf Ihrem Gerät installiert sind, auf Ihre GPS-Funktion und Ihren tatsächlichen Standort zugreifen. Dies kann problematisch sein, wenn einige dieser Apps Ihren realen Standort für schlechte Zwecke verwenden, z. B. zum Überwachen Ihrer Online-Gewohnheit oder sogar Ihrer realen Aktivitäten. Wenn Sie VPN verwenden, können Sie Ihren tatsächlichen Standort deaktivieren und die GPS-Funktion nur für die Apps verwenden, denen Sie vertrauen, z. B. Navigations-Apps.

3. Verhindern Sie das Auftreten bösartiger Werbung

VPN schützt Sie nicht nur vor skrupellosen Dritten, die versuchen, Ihre täglichen Aktivitäten – ob online oder offline – mithilfe der GPS-Funktion auszuspionieren, sondern verhindert auch das Auftreten böswilliger Werbung speziell für Sie gerichtet. Manchmal gibt es Apps, Software oder Websites, die versuchen, schädliche Anzeigen basierend auf Ihren Standortdaten auf Ihrem Gerät zu installieren. Indem Sie Ihren realen Standort mithilfe von VPN verbergen, können Sie dies verhindern und Ihr Surfen so privat wie möglich halten.

4. Skrupellose Dritte können Ihre Online-Aktivitäten nicht ausspionieren

Die Regierung, skrupellose Dritte, Stalker oder sogar echte Kriminelle können leicht ausspionieren, was Sie täglich tun. Durch einfaches Beobachten Ihrer Standortbewegung können sie Ihre Aktivitäten ausspionieren, Ihre Persönlichkeit offenbaren, Ihre Informationen profilieren und so weiter. Am Ende fühlen Sie sich nicht mehr sicher, weil Sie das Gefühl haben, bei jeder Bewegung beobachtet zu werden. Egal, ob Sie heute in den örtlichen Geschäften einkaufen gehen, zur Bank gehen, zu Hause bleiben oder andere Aktivitäten ausführen, Sie können es nur für sich privat halten, indem Sie einfach Ihren tatsächlichen Standort über die VPN-Verbindung verstecken.

5. Halten Sie Ihre Online-Aktivitäten privat, wann immer Sie möchten

Durch das Ausblenden Ihres realen Standorts über die private Verbindung wird sichergestellt, dass Ihre reale Identität, Ihr Standort und andere persönliche Informationen vor anderen Personen als Ihnen verborgen bleiben. Niemand kann Ihre Online-Aktivitäten ausspionieren, die Orte beobachten, die Sie besucht haben, und Ihre Identität stehlen. Da die VPN-Verbindung Ihre IP-Adresse versteckt und mit einer privaten IP-Adresse maskiert, können Sie Ihre Geräte vor jedem Hacking-Versuch einiger Cyberkrimineller schützen. Das Beste ist, dass es flexibel ist. Einige VPN-Dienste bieten möglicherweise sogar die Funktion, das GPS-System für vertrauenswürdige Apps zu aktivieren und gleichzeitig Ihre Verbindung privat zu halten.

So wird das Verbergen Ihres realen Standorts mit VPN Ihrer Online-Sicherheit und Privatsphäre zugute kommen. Mit VPN können Sie nicht nur Ihren tatsächlichen Standort verbergen, sondern auch Ihre Online-Aktivitäten privat und anonym halten. In Kombination mit guten Antiviren- und Anti-Malware-Apps oder -Software können Sie sicher sein, dass Ihr Gerät, Ihr System und Ihre Netzwerkverbindung frei von Eindringlingen und Spionen sind.