Top 5 VPNs für Indien

Indien ist das zweitbevölkerungsreichste Land
in der Welt. Das Land ist die Heimat verschiedener Kulturen, Sprachen und Regionen,
und Ideologien.


Indien wurde eher als ein Land wahrgenommen
rudimentäres Land für eine lange Zeit. Die Dinge haben sich jedoch ziemlich schnell geändert
in dem Land.

Es ist heute die sechstgrößte Volkswirtschaft der Welt, die immer noch rasant wächst. Die Nation hat fast 700 Millionen Internetnutzer. Die Zahl ist mehr als die Bevölkerung der meisten Kontinente der Welt.

Verbote und inhaltliche Einschränkungen gelten nicht
fremde Themen im Land. Die Motive hinter diesen Einschränkungen bleiben bestehen
variiert jedoch. Einige haben politische Einflüsse, während Unternehmen und Unternehmen
kann andere erzwingen.

Der durchschnittliche indische Internetnutzer ist nicht
viel bewusst von Online-Bedrohungen. Aus diesem Grund ist diese Gemeinschaft
ist ein relativ einfacheres Ziel für Cyberkriminelle.

VPNs sind der beste Weg, um die Bedrohung zu bekämpfen
von Online-Beschränkungen und Cyberkriminalität. Ein VPN ermöglicht dem Benutzer den Zugriff auf die
Internet sicher öffnen.

Die Nutzung des VPN-Schutzes ist wieder gut
Idee, wenn Sie ein Tourist sind, der nach Indien reist. Es wird schwer sein, das Innere zu finden
Frieden und dein wahres Selbst im Himalaya, wenn du dir Sorgen um dein Online machst
Sicherheit.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie dies tun sollten
Abonnieren Sie einfach einen beliebigen VPN-Dienst und nutzen Sie ihn. Es gibt ein paar VPN
Dienstleistungen, die mehr schaden als nützen, insbesondere die kostenlosen.

Viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn Sie es sind
Auswahl eines VPN für Indien. Wir werden alle diese Überlegungen in der
spätere Abschnitte der Überprüfung.

Hier sind jedoch die Top-VPN-Dienste, die
Wir möchten für Indien empfehlen, und sie sind in keiner bestimmten Reihenfolge.

Empfehlungen

1. IPVanish

Weitere Infos: Rezension lesen | Besuche die Website

IPVanish ist bekannt für die hohen Geschwindigkeiten im Netzwerk. Der Dienst bietet Hochgeschwindigkeits-VPN-Konnektivität auch für Benutzer in Indien.

Sie haben mehr als 1300 Server, die strategisch an mehr als 75 Standorten auf der ganzen Welt platziert sind. Dies hilft dem Benutzer des Dienstes, die meisten regionalen Einschränkungen im Internet zu überwinden. Das riesige Servernetzwerk besteht auch in Indien aus Servern.

IPVanish hat alles Notwendige eingesetzt
Sicherheitsmaßnahmen, um die Benutzer im Internet sicher und anonym zu halten.

Die Verwendung von AES 256-Bit-Verschlüsselung und der
Durch die Verfügbarkeit mehrerer Protokolle im Dienst bleiben Sicherheitsbedrohungen erhalten
Bucht.

IPVanish hat seinen Sitz in den USA
der 5-Augen-Länder. Trotz dieser Tatsache genießt IPVanish eine enorme
Benutzerbasis, und der Dienst hatte keine datenschutzbezogenen Probleme.

2. SurfShark

Weitere Infos: Rezension lesen | Besuche die Website

SurfShark ist ein VPN-Dienst auf den Britischen Jungferninseln. Die Gerichtsbarkeit hilft dem Dienst, eine strikte No-Logs-Richtlinie einzuhalten und dem Benutzer ein offenes und sicheres Internet zu ermöglichen.

SurfShark verfügt über mehr als 500 Server in mehr als 50 Ländern, einschließlich Indien. Es gibt nicht viele Server in den Ländern, die näher an Indien liegen, aber die lokalen Server im Land lassen den Benutzer keine Beschwerden über die Leistung einreichen.

SurfShark ist ziemlich beeindruckend, wenn es darum geht
auf die Geschwindigkeit im Netzwerk auch in asiatischen Ländern wie Indien. Zusätzlich
Funktionen wie Multihop und CleanWeb verbessern die Benutzererfahrung auf dem
Bedienung.

Die Plattformunterstützung ist ausreichend und die Option
Um den Router für die Verbindung mit dem Netzwerk zu verwenden, stehen noch mehr Geräte unter
die VPN-Abdeckung. Es gibt auch keine Begrenzung für die Anzahl der Geräte, die Sie können
Stellen Sie gleichzeitig von einem Benutzerkonto aus eine Verbindung zum Netzwerk her.

3. VyprVPN

Weitere Infos: Rezension lesen | Kostenlose Testversion anmelden!

Es gibt kaum wesentliche Merkmale von VPN-Diensten, die in VyprVPN nicht vorhanden sind. Das Unternehmen hat seinen Sitz in der Schweiz und hat strenge Datenschutzgesetze.

VyprVPN verfügt über mehr als 700 Server in mehr als 60 Ländern. Sie erweitern kontinuierlich das Servernetzwerk, wodurch dem Benutzer weitere Optionen zur Umgehung der Geobeschränkungen hinzugefügt werden.

Geschwindigkeit war noch nie ein großes Problem
dieser VPN-Dienst. Das Vorhandensein von VPN-Servern in Indien stellt sicher, dass die
Der lokale Benutzer hat keine Latenzprobleme.

Der VPN-Dienst hat nichts unversucht gelassen
um die Daten des Benutzers im Internet zu sichern. Es beschäftigt proprietäres Chamäleon
Protokoll zusammen mit militärischer Verschlüsselung.

4. TigerVPN

Weitere Infos: Rezension lesen | Besuche die Website

TigerVPN gehört zu den schnellsten verfügbaren VPN-Diensten in Indien. Mit diesem VPN-Dienst können Sie alle hochauflösenden Inhalte streamen, die Sie ansehen möchten.

Sie haben Server in mehr als 42 Ländern der Welt, einschließlich Indien. Das Servernetzwerk ist groß genug, um die meisten geografischen Einschränkungen zu bewältigen.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in der Slowakei
Land stört nicht die Bemühungen des Unternehmens, die Daten des Benutzers zu speichern
sicher und privat. Sie haben eine Richtlinie ohne Protokolle und speichern keine Informationen
über die Websites, auf die der Benutzer zugreift.

TigerVPN bietet mehrere Protokolle an
Benutzer, und es gibt auch nichts, worüber man sich im Bereich Verschlüsselung beschweren könnte
des VPN-Dienstes.

5. NordVPN

Weitere Infos: Rezension lesen | Kostenlose Testversion anmelden!

NordVPN verfügt über ein umfangreiches Servernetzwerk, das 60 Länder der Welt mit mehr als 5000 Servern abdeckt.

Der Dienst hat seinen Sitz in Panama. Diese Gerichtsbarkeit hilft dem Dienstanbieter, die Privatsphäre und Anonymität des Benutzers für den Dienst zu wahren.

Sie haben eine strikte No-Logs-Richtlinie und
fortgeschrittene Sicherheitsmaßnahmen, um es zu unterstützen. NordVPN verschlüsselt die Daten des Benutzers unter
das Cover der AES-256-Bit-Verschlüsselung.

Sie haben nur eine Option, wenn es darum geht
zu protokollieren, das heißt OpenVPN. Es ist jedoch eines der sichersten und schnellsten
Protokolle.

Das riesige Servernetzwerk von NordVPN ermöglicht
Sie müssen alle regionalen Beschränkungen ohne große Probleme umgehen. Es auch
gibt Benutzern die Möglichkeit, die Server nach verschiedenen Kategorien zu sortieren.

Es gibt dedizierte Server für Torrenting
auf den Dienst. Diese Server befinden sich in Ländern, die keine Angebote bieten
viel Widerstand gegen P2P-Dateifreigabe.

Indien, Internet und Interferenzen

Das Internet in Indien wächst immer noch
Behörden müssen die grundlegenden Probleme wie die Infrastruktur angehen, um
bieten immer mehr Bürgern Internetzugang.

Auf der anderen Seite ist das Land auch
Kampf gegen die modernen Bedrohungen im offenen Internet.

Der Kampf um die Netzneutralität war nur der erste:

Netzneutralität war kein bekannter Begriff für
die indischen Internetnutzer, bis es in Gefahr kam. Facebook bot an, zu nutzen
Free Basics-Programm in Indien, das einige ausgewählte Online-Dienste bereitstellen würde
kostenlos.

Dies sollte jedoch dem Unternehmen geben
Riesen einen unfairen Vorteil gegenüber den kleineren Unternehmen und lokalen Startups. Das
Die indische Internetgemeinschaft revanchierte sich bald, indem sie eine Kampagne für das Netz startete
Neutralität im Land.

Mit der öffentlichen Meinung und Nachfrage gehen,
Die Internet-Regulierungsbehörde in Indien verbot jegliche Art von Diskriminierung oder Präferenz
Behandlung von Daten oder Inhalten im Internet. Die Regel war ein Ergebnis von a
ganzjährige Kampagne.

Das Land hat jetzt einige der stärksten
Netzneutralitätsgesetze in der Welt. Es gibt jedoch immer noch viele Straßensperren
für einen, um das offene Internet in Indien nutzen zu können.

Die ständige Zensur

Wie bereits erwähnt, beherbergt Indien
verschiedene Kulturen und Ideologien. Unterschiedliche Kulturen haben unterschiedliche Perspektiven,
und manchmal betrifft es auch einen normalen Internetnutzer.

Es gibt viele Inhalte und Medien auf der
Internet. Es ist ein häufiges Ereignis in dem Land, das einige Gemeinden finden können
bestimmte Inhalte im Internet beleidigen.

Wenn dies geschieht, fordert die Community
die Behörden, um den Inhalt zu entfernen. Da ist die Nation säkular und
Inklusive, die Gemeinden kommen meistens zu Wort.

Viele Filme und Shows wurden verboten
auf dem Land, weil sie eine Gemeinschaft oder Gruppe in einer beleidigten
so oder so.

Die Gruppen werden immer merkwürdiger
Jeder Tag, der zu immer mehr Zensur im Internet führt.

Die beispiellosen Verbote:

Wir haben gerade über Vielfalt gesprochen
Land. Interessanterweise schließen sich die Gemeinschaften zusammen, wenn es darum geht
seltsame Verbote über das Internet verhängen.

Eine der jüngsten Änderungen in diesem
Abschnitt ist ein Verbot von PUBG-Handyspiel in einigen Teilen des Landes. Die Gründe
Für das Verbot wurde angeführt, dass es für die Kinder schädlich und süchtig macht.

Die lokalen Behörden haben das Verbot umgesetzt.
Es zwang die Macher des Spiels jedoch, ein Zeitlimit für das Spiel einzuführen
Spielesitzung pro Tag.

Dies ist nur ein Beispiel für einige der Besonderheiten
Verbote im Land. Es gibt auch ein Verbot der pornografischen Websites in der
Land aus moralischen Gründen.

Die Bürger des Landes waren
Aufgrund solcher Verbote wurde der Zugriff auf viele Online-Inhalte verweigert.

Die Notwendigkeit für VPN in Indien

VPN wird nicht nur benötigt, um diese zu umgehen
Einschränkungen und Verbote im Land, aber auch gegen den anderen zu kämpfen
Feinde des Internets.

Cyber-Angriffe sind häufiger als welche
würde gerne in diesem Teil der Welt sehen.

Indien hatte nicht die besten Beziehungen zu
seine Nachbarländer Pakistan und China.

Die Kluft zwischen den Nationen hat jetzt
auch in den Cyberspace verschüttet. Viele der Regierungswebsites und
Einzelne Accounts sind von den Hacking-Versuchen aus der ganzen Welt betroffen
Grenzen.

Die Angriffe sind als nicht sehr überraschend
China wurde auch für die Hälfte der Cyber-Verbrechen in China verantwortlich gemacht
Japan, von der betroffenen Landesregierung.

Auch wenn diese Angriffe meistens sind
Eine bedeutende Anzahl von Personen in Indien konzentriert sich auf Regierungswebsites
werden jedes Jahr von diesen Angriffen betroffen.

VPNs bieten eine Sicherheitsschicht für die
individuell und macht ihn im Internet anonym. Es verschlüsselt auch die des Benutzers
Daten, die es Dritten erschweren, den Inhalt zu sehen.

P2P-Dateifreigabe oder Torrenting wurde durchgeführt
Opposition in vielen Teilen der Welt erleben. Der Hauptgrund für
das ist die Verwendung von Torrent-Plattformen für den Verkehr von Raubkopien und
urheberrechtlich geschützte Inhalte im Internet.

Die Leute benutzen es jedoch für legitim
Zwecke auch. Torrenting hat viele Vorteile gegenüber den anderen Methoden von
Herunterladen von Inhalten aus dem Internet. Es ist besonders effektiv bei
große Dateien.

Die ISPs und die Internetaufsichtsbehörden
haben es extrem schwierig gemacht, Dateien mit P2P-Dateifreigabe herunterzuladen
Methode. Die Mehrheit der Torrent-Suchmaschinen ist in Indien und den ISPs verboten
Drosseln Sie auch die Internetverbindungen, wenn sie bemerken, dass jemand dies verwendet
Methode zum Herunterladen einer Datei.

Ein VPN kann Ihnen dabei helfen
Straßensperre mit Leichtigkeit, da es die Daten verschlüsselt, so dass selbst die ISPs nicht machen können
aus dem Inhalt heraus. Da der ISP nicht weiß, was Sie sind
Dabei wird es keine Drosselung geben.

Einige VPN-Dienste haben auch dediziert
Server für die P2P-Dateifreigabe. Sie können einen dieser Server verwenden und sicher sein
ein stressfreies Torrenting-Erlebnis haben.

Ein Großteil des Inhalts ist auf der nicht verfügbar
Indische Version der Streaming-Dienste. Manchmal sogar einige der lokalen
Der erstellte Inhalt steht den Zuschauern nicht zur Verfügung.

Nun, VPN ist die Antwort auf dieses Problem als
Gut. Ein VPN maskiert Ihre IP-Adresse und lässt sie so aussehen, als ob Sie anwesend wären
ein anderer Ort oder ein anderes Land.

Wenn der Dienst Sie als Benutzer von wahrnimmt
In der Region, in der der Inhalt nicht gesperrt ist, wird er nicht gestört
Sie und der Inhalt.

Anonymität im Internet kann eine sein
Besonders nützlich, wenn Sie in einem Land wie Indien leben. Da haben
Es gab verschiedene Berichte von Journalisten, Whistleblowern und sogar von Stammgästen
Bürger, die auf etwas abzielen, das sie geschrieben oder auf der Website gepostet haben
Internet.

Cybermobbing kann eine schreckliche Form annehmen
solche Kontexte. Wenn Sie also einige Ihrer Bedenken im Internet äußern möchten
Ein VPN ist der richtige Weg, ohne von denen belästigt zu werden, die Ihnen nicht zustimmen
gehen.

So wählen Sie ein VPN für Indien

Sie müssen jetzt erkannt haben, wie viel von einem
Lebensretter Ein VPN kann in Indien sein. Aber bevor Sie irgendwelche verrückten Einkäufe tätigen und
Wenn Sie für das nächste Jahr mit einem VPN-Dienst nicht weiterkommen, möchten wir, dass Sie dies verstehen
Wie können Sie das beste VPN für Indien auswählen?.

Das Wichtigste zuerst, Sie müssen das beurteilen
Servernetzwerk im Dienst. Ein VPN-Dienst kann in anders funktionieren
verschiedene Regionen der Welt.

Der diktierende Faktor ist in diesem Fall der Server
Netzwerk. Wenn Ihr VPN-Dienst keinen Serverstandort in Ihrem hat
Nähe, dann müssen Sie bei der Nutzung des Netzwerks mit mehreren Problemen konfrontiert werden.

Die lange Serverentfernung wird Sie zum Handeln bringen
mit Latenzproblemen, und es kann auch zu sehr langsamen Internetgeschwindigkeiten kommen.

Die Mehrheit der VPN-Dienste konzentriert sich auf
der nordamerikanische und der europäische Markt. Der asiatische Kontinent bekommt nur eine
kleiner Teil der Server, obwohl es der größte Kontinent in der ist
Welt.

Sie müssen sicherstellen, dass das VPN
Der von Ihnen gewählte Service verfügt über zahlreiche Server in Indien und den Nachbarländern.
Indien ist ein riesiges Land, also ein VPN-Dienst mit nur einem oder zwei Servern
Standorte im Land könnten immer noch nicht den Trick für Sie tun.

Das Servernetzwerk ist ebenfalls verantwortlich
zur Umgehung der Geobeschränkungen. Ein riesiges Servernetzwerk sorgt dafür, dass Sie
Überwinde die meisten regionalen Einschränkungen und streame deine Lieblingsinhalte
im Internet.

Der VPN-Dienst sollte auch genug haben
Sicherheitsfunktionen, die Sie im Internet sicher und anonym halten. AES 256-Bit
Verschlüsselung ist der Goldstandard, wenn es um Verschlüsselung geht. Diese Verschlüsselung
wird von den meisten modernen Militärs zur Wahrung der Geheimhaltung eingesetzt.

Protokolle sind wie ein sicherer Tunnel durch
Das VPN leitet Ihren Internetverkehr um, um ihn von den Augen fernzuhalten
die Dritten. OpenVPN ist derzeit die beste Mischung aus Geschwindigkeit und Sicherheit.

Einige der VPN-Dienste bieten möglicherweise auch
ihre proprietären Protokolle. Sie müssen sich des Protokolls sicher sein, wenn Sie sich entscheiden
in einen solchen Service zu investieren.

Es gibt einige andere Funktionen wie die
Internet-Kill-Schalter und IPv6-Leckschutz, die zu Ihrer Sicherheit beitragen
und Anonymität. Stellen Sie sicher, dass der Dienstanbieter diese Sicherheit nutzt
Funktionen auch.

Die Gerichtsbarkeit und die Protokollierungsrichtlinie
entscheidet, wie sicher Ihre Daten beim Dienstanbieter sind. Stelle sicher das
Sie folgen einer strengen No-Logs-Richtlinie.

Das Unternehmen sollte nicht in a
Land, in dem die Regierung die Privatsphäre des Einzelnen nicht sehr unterstützt. Du
müssen auch versuchen, sich von den 14-Augen-Ländern fernzuhalten.

Geschwindigkeit ist einer der wichtigsten Faktoren
zur Popularität und Akzeptanz des VPN-Dienstes. Es wird immer welche geben
Tauchen Sie in die Internetgeschwindigkeit ein, wenn Sie eine Verbindung zum VPN herstellen.

Es macht keinen Sinn, ein VPN zu abonnieren
Service, der Sie schützt, aber nicht das Internet genießen lässt.

Andere Faktoren wie Plattformunterstützung und
Die Preise sind kontextabhängig und variieren von Person zu Person. Sie müssen wiegen
Ihre Bedürfnisse gegen das, was der Service in diesen Fällen zu bieten hat.