HideMyAss Bewertung

Vorteile


  • Serverstandorte: Es gibt mehr als 280 Serverstandorte im Netzwerk, die viel über den Dienst aussagen. Sie haben mehr als 880 Server und der Benutzer hat ständig viele Optionen zur Verfügung.
  • Schnell: Mit HMA! Benutzer erhalten Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen über alle Server und Modi.
  • Verschlüsselung: Die Daten des Benutzers werden in die robuste 256-Bit-Verschlüsselung eingeschlossen. Diese Maßnahme ist mehr als ausreichend, um die Daten sicher zu halten, da es viel zu viele mögliche Kombinationen für die Verschlüsselung gibt.
  • P2P-Dateifreigabe: Es gibt dedizierte P2P-Server, die das Torrenting im Netzwerk erheblich vereinfachen.
  • Streaming: Es gibt dedizierte Streaming-Server im Netzwerk, und die Benutzer erhalten Zugriff auf viele geoblockte Inhalte und können ihre Lieblingsinhalte online streamen.
  • Kundensupport rund um die Uhr: Sie bieten rund um die Uhr Kundensupport, und der Benutzer kann von seinen Kundenbetreuern eine schnelle Antwort erwarten. Dies erleichtert den anfänglichen Prozess der Steuerung durch den Kunden erheblich.

Nachteile

  • Britische Gerichtsbarkeit: Das Vereinigte Königreich ist eines der 5-Augen-Länder, und dies sind überhaupt keine guten Nachrichten. The 5-Eyes ist eine Gruppe von Ländern, die den Internetverkehr in ihrer Gerichtsbarkeit streng überwachen und diese Daten auch untereinander austauschen.
  • Einige Protokollierungen: Es gibt Datenprotokolle in Form von IP-Adressen und Zeitstempeln, die viele der echten VPN-Anbieter ohne Protokolle nicht sammeln müssen.
  • Single Protocol: Die Version 4 von HideMyAss! hat momentan nur das OpenVPN-Protokoll. Die vorherige Version hatte zwei weitere Protokolle zusammen mit OpenVPN, so dass dies effektiv ein Downgrade von der letzten Version ist.
  • Fehlende Sicherheitsfunktionen: Der Client ist nicht mit einem IPv6-Leckschutz oder einem DNS-Leckschutz ausgestattet. Dies kann ein erheblicher Riss in der Panzerung sein.

Überblick

Schneller Überblick
WebsiteBesuchen Sie die Website
ProtokollePPTP, OpenVPN
PlattformenWindows, Mac, iOS, Android, Linux
ZuständigkeitVereinigtes Königreich
ProtokollierungJa
VerschlüsselungAES-256
Verbindungen5 Verbindungen
Standorte280 Standorte
Server930+
Netflix / P2PP2P verfügbar
ZahlungsmöglichkeitenKreditkarte, PayPal, Union Pay, Qiwi Wallet
Support-OptionenLive-Chat
Preisgestaltung ab$ 2.99 / Monat Abgerechnet für 36 Monate
Garantie30 Tage Geld zurück Geld zurück
Kostenlose TestphaseNein

Startbildschirm der Benutzeroberfläche

Notwendigkeit ist die Mutter der Erfindung. A 16
Der einjährige englische Junge musste die Einschränkungen seiner Schule umgehen
Netzwerk für den Zugriff auf Spiele und Filme.

Und voila! HideMyAss! entstanden.

Das Werkzeug, das ein Teenager-Engländer hat
geschaffen, um Zugang zu Spielen und Musik zu erhalten, hat sich nun zu einem vollwertigen entwickelt
VPN-Produkt.

Dieser englische Kerl hat John Cator erschaffen
HideMyAss! im Jahr 2005. Das Produkt ist im Besitz
von Privax, das 2015 von Avast übernommen wurde.

Privax Limited hat seinen Sitz in England und ist daher
fällt unter englische Gerichtsbarkeit. Dies ist einer von
die Hauptnachteile des Produkts.

Es gibt bestimmte Auferlegungen, die dies nicht tun
erlaube HideMyAss! um eine 100% No-Logs-Richtlinie zu haben.

HideMyAss! ist einer der ältesten Spieler im Spiel. Zum Zeitpunkt dieser Überprüfung scheint es jedoch eine Art Umbau zu geben.

Wir werden die Version 4 des
Produkt.

Es gibt viele Funktionen, die es gibt
fehlt auf dem Produkt, die in verfügbar waren
die früheren Versionen. Sie versprechen jedoch den Start einer neuen Version in
die nahe Zukunft, die frei von allen Nachteilen in der Gegenwart sein wird
Ausführung.

In diesem Test werden wir alle herausziehen
versteckte Fakten und Funktionen von HideMyAss! für Sie, und wir werden sehen, ob das Produkt
hat immer noch das Zeug dazu, einer der zu sein
Giganten der VPN-Welt.

Server

Verschiedene Serveroptionen

Zweifellos hat dieses Produkt das meiste
beeindruckendes Netzwerk, wenn es um Serverstandorte geht. Über 880 VPN-Server, über 280 Standorte,
in über 190 Ländern. Die Zahlen sagen alles.

Die Server sind überall verteilt
Globus, und Sie können erwarten, einen Server zu finden
in Ländern, von denen Sie noch nie gehört haben.

Diese vielen Server spiegeln die enorme Nutzerbasis des Produkts wider und sollten ausreichen, um auch eine ganze Reihe neuer Benutzer anzulocken.

Es sollte kein Problem mit dem Verkehr geben
Dichte auf den Servern überhaupt. Die Benutzer können zwischen so vielen Servern wie möglich wechseln
sie wollen, und trotzdem wird es sie brauchen
viel Zeit, um alle Server mindestens einmal zu testen.

Es gibt Server für das Streaming
und P2P-Dateifreigabe ebenfalls.

Die P2P-Server unterstützen das Torrenting und
Der Benutzer kann Torrent-Dateien mit herunterladen
Leichtigkeit. Es ist eher eine Erleichterung, solche dedizierten Server zu finden, wenn viele Regierungen versuchen, den Torrent zu verbieten
Websites auf die eine oder andere Weise.

Mit den Streaming-Servern können Sie umgehen
verschiedene geografische Einschränkungen, die von den Websites auferlegt werden. Der Benutzer kann die Einschränkungen auf vielen Websites umgehen, es kann jedoch noch einige geben
Streaming-Websites, die sich als schwierig erweisen können
Nuss zu knacken.

Der Benutzer kann eine Verbindung zu den Servern unter herstellen
die drei auf dem Client verfügbaren Modi.

Im Sofortmodus kann der Benutzer darauf zugreifen
der nächstgelegene und beste verfügbare Server für seinen Standort. Das ist vergleichbar mit
Die Auto-Connect- oder Smart-Connect-Option, die die meisten VPN-Anbieter zulassen
auf ihren Kunden.

Sofortmodus für die schnellste Verbindung

Es ist jedoch erwähnenswert, dass dies
Möglicherweise ist dies nicht der physisch nächstgelegene oder schnellste Server für Sie
ist in unserem Fall passiert. Aber Sie können von diesen eine anständige Leistung erwarten
Server, und es spart viel Zeit
Sowieso.

Als nächstes folgt der Standortmodus, der die
Benutzer mit einer umwerfenden Anzahl von Servern. In diesem Modus können Sie manuell
Wählen Sie den Server für Ihren Zweck und nach Ihren Wünschen.

Standortmodus zum sofortigen Ändern des Standorts

Die Server in diesem Modus wurden in vier Kategorien unterteilt. Außer, abgesondert, ausgenommen
“Alle” und “Favoriten”, die beiden anderen
Kategorien sind “Streaming” und “Peer-to-Peer”.

Die Trennung von Streaming und P2P
Server ist eines dieser winzigen Details, die die Qualität des Produkts um einiges verbessern, egal wie
trivial könnte die Funktion aussehen oder klingen.

Über die Streaming-Server können Benutzer auf ihre Lieblingssendungen, Filme und Sportturniere zugreifen. Es ist immer besser zu
haben dedizierte Streaming-Server, anstatt alle Server zu durchlaufen, um
Finden Sie heraus, wer das umgehen kann
Geobeschränkungen.

Die P2P-Server
Hilfe beim Torrenting. Viele Regierungen und große Unternehmen
versuchen hart, die Torrent-Dienste loszuwerden, vor allem wegen der
Piraterie durch Ströme, und sie haben jedes Recht, die Privatsphäre zu stoppen.

Aber nicht alle Torrents sind illegal und
Es gibt immer noch viele Inhalte, die im P2P-Modus einfach geteilt werden können.
Diese dedizierten P2P-Server bieten eine Plattform für die gemeinsame Nutzung von Inhalten auf Peer-to-Peer-Basis
Netzwerk, ohne die Interjektionen
von den Regierungen und Unternehmen auferlegt.

Der dritte ist der “Freiheitsmodus”. Wir alle sind uns der Überwachungs- und Datenüberwachungssysteme bewusst, die von verschiedenen Regierungen zur Überwachung der Bürger eingerichtet wurden. Die 14-Augen-Länder tauchen in den Köpfen auf, wenn wir über dieses Thema sprechen.

Der Freiheitsmodus von HMA

Regierungen anderer als der 14-Augen
Länder überwachen auch den Internetverkehr auf die eine oder andere Weise. Das
Beispiele sind die seltsamen Einschränkungen
auf den Websites in vielen Ländern des Nahen Ostens und der Konstanten auferlegt
Filterung des Internetverkehrs in den kommunistischen Nationen.

Diese Regelungen sind ein Angriff auf die
Redefreiheit der Bürger und vieler Menschen in solchen Ländern
Probleme, wenn sie versuchen, eine Stimme im Internet zu finden.

Der “Freiheitsmodus” soll eine finden
Allee für solche Leute und für den Rest
auch. Dieser Modus stellt eine Verbindung zu den Servern in Ländern her, in denen die
Zensuren und Beschränkungen sind nicht sehr streng. Die meisten dieser Server befinden sich in den Ländern der Europäischen Union.

Sie erhalten jedoch keine Liste davon
Freedom-Modus-Server, und der Client verbindet Sie
mit dem besten Freedom Mode Server für Sie. Es gibt keine Liste oder Kriterien
erwähnt für die Grundlage der Auswahl von
diese Freiheitsmodus-Server auf der Website.

Wir haben diesbezüglich den Kundensupport kontaktiert
Rücksicht, und die Antwort, die wir bekamen, war nicht
befriedigend genug, um Licht auf die Basis zu werfen
der Auswahl dieser Server.

Erklärung zu Freedom Servern durch Support Executives

Bandbreite und Geschwindigkeit

Es gibt keine Begrenzung der Bandbreite oder
Geschwindigkeit auf HMA!. Die einzigen Geschwindigkeitsbeschränkungen, die der Benutzer erfahren kann, sind
diejenigen, die durch die Entfernung der Server vom Benutzer verursacht werden,
Verschlüsselung-Entschlüsselung und alle anderen Arten von Prozessen im Zusammenhang mit einem VPN.

VPNs sind für die Sicherheit und den Datenschutz gedacht
des Benutzers und seiner Daten online. VPN-Anbieter neigen dazu, ihre zu verbessern
Produkte mit möglichst vielen Sicherheitsmerkmalen. Aber all diese Funktionen gehen
redundant, wenn das Netzwerk nicht mit einer optimalen Geschwindigkeit arbeiten kann.

Das ist zart
Das Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Sicherheit zeichnet ein VPN aus. Das beste VPN
Services sind immer eine Kombination aus Geschwindigkeit und Sicherheit.

HideMyAss! bietet
drei Modi für die Verbindung zu den Servern, also
Wir haben alle drei Modi auf Geschwindigkeit getestet.
Dann gab es eine Kategorisierung im “Standortmodus”, also haben wir die Tests für durchgeführt
auch die dedizierten Server.

Geschwindigkeitstestanalyse für verschiedene Serveroptionen

Auf der ‘Instant
Modus ’erwarteten wir eine Verbindung zum
geografisch nächstgelegener Server, aber das war nicht der Fall, und wir wurden mit einem weiter entfernten Server verbunden.
Die in diesem Modus aufgezeichnete Geschwindigkeit betrug fast 80% der ursprünglichen Geschwindigkeit.

Wir haben dann in den Standortmodus gewechselt. Der erste Server, den wir manuell verbunden haben
zu war der geografisch am nächsten.

Wir haben oben nichts erwartet
80% der ursprünglichen Geschwindigkeit, aber zu unserer Überraschung dieser manuell verbundene Server
zeigten 84,5% der Anfangsgeschwindigkeit. Dies sind einige ernsthafte Geschwindigkeiten, die HideMyAss! war aufgewühlt.

Der Standortmodus sortiert den Server nach
Streaming und P2P auch. Wir haben uns mit einem Streaming-Server in den USA verbunden und
habe noch eine Überraschung. Obwohl dieser Server der am weitesten entfernte unter den war
Bei allen von uns getesteten Servern wurde 86% der ursprünglichen Geschwindigkeit erreicht.

Die Geschwindigkeiten schienen immer besser zu werden.

Wir hatten eine weitere Überraschung erwartet, als wir
verbunden mit einem P2P-Server, aber es gab keinen. Die Geschwindigkeit war jedoch immer noch
mehr als 80% der ursprünglichen Geschwindigkeit und
wir können uns überhaupt nicht beschwert haben
solche Geschwindigkeiten.

Zu guter Letzt,
Wir haben den “Freiheitsmodus” getestet. Dies war der schlechteste unter allen
Modi. Aber wenn ein VPN-Dienst das Schlimmste hat
Darsteller bei 78% der ursprünglichen Geschwindigkeit, dann können Sie eine Vorstellung von den Arten haben
von hohen Geschwindigkeiten können Sie von der erwarten
Bedienung.

HideMyAss! kam
Alle Waffen loderten im Geschwindigkeitstest. Das, was uns am meisten beeindruckt hat, war
die Tatsache, dass der Client in allen Modi konsistent war. Die Unterschiede in
Geschwindigkeiten für verschiedene Modi und Server waren
nicht sehr bedeutend und das auch bei den Geschwindigkeiten
sind so hoch.

Analyse der Verbindungszeit

Nach so beeindruckenden Ergebnissen in der Geschwindigkeit
Test erwarteten wir auch in der Verbindungszeitanalyse etwas Ähnliches.
Aber HMA! war hier nicht so blitzschnell wie in den Geschwindigkeitstests.

Es war jedoch auch nicht langsam und in allen drei Modi wieder konsistent.

Test NoInstant ModeLocation ModeFreedom Mode
Durchschnittliche Zeit in Sekunden7.1487.437.992
Zeit zum Herstellen einer Verbindung (Sekunden)
19.588.127.59
26.398.158.43
36.316.58.12
47.067.177.22
56.47.218.6

Eine durchschnittliche Verbindungszeit von etwa 7 Sekunden sollte für die meisten Benutzer kein Problem darstellen. Es gibt Raum für Verbesserungen in der Verbindungszeit und HideMyAss! sollte versuchen, es in der kommenden Version zu verbessern.

Datenschutz-Bestimmungen

Wir hoffen, dass Sie nicht 100% erwartet haben
No-Logs-Richtlinie, nachdem festgestellt wurde, dass HideMyAss! basiert auf
England.

Sie speichern keine Daten im Zusammenhang mit dem Internetverkehr über den VPN-Tunnel, die Informationen zu den besuchten Websites, den ausgetauschten Daten, den IP-Adressen der besuchten Website usw. Enthalten.

Sie protokollieren jedoch die Zeitstempel, d. H. Die Sitzungsdauer und die Zeit von
Anmelden und Abmelden. Die IP-Adresse des Benutzers lautet
auch protokolliert. Dies bedeutet, dass dies nicht der Fall ist
sehr schwer für Regierungsbehörden zu
Finden Sie Ihren genauen Standort, wenn sie möchten.

Die meisten dieser Fälle treten jedoch nur auf, wenn der Benutzer an illegalen oder kriminellen Aktivitäten beteiligt ist. Aber viele
der Whistleblower und Sozialaktivisten werden auch wegen solcher entlarvt
Klauseln. Und Großbritannien ist ein 5-Augen-Land,
Diese Informationen werden auch vielen anderen Agenturen zugänglich sein.

Es werden immer Informationen protokolliert
bei Geldtransaktionen mit dem VPN-Anbieter. Dies umfasst Name, Ort und andere Informationen in Bezug auf die
Bezahlverfahren.

Sie auch
Behalten Sie Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie einer der Kunden sind, um dies zu können
dich kontaktieren. Cookies sind beteiligt, wenn man ihre Website besucht und es wird protokolliert
von einigen nicht personenbezogenen Daten auch, wenn eine Person ihre Website besucht.

Die Datenschutzmaßnahmen sind das nicht
Es ist absolut solide und es ist für einen Benutzer schwierig, seine persönlichen Daten zu spüren
ist sicher mit HMA!.

Sicherheit

Mit so vielen Jahren unter seinem Gürtel und dem
riesige Benutzerbasis, würde man erwarten, dass HideMyAss! darf nichts unversucht gelassen haben, um die Privatsphäre ihrer Benutzer zu schützen und
Datensicher im Internet. Dies erscheint aber nicht
überhaupt der Fall sein.

Ja, es hat eines der sichersten
Verschlüsselungen, das ist AES 256.

Ja, es hat eines der besten Protokolle
verfügbar, das ist OpenVPN.

Aber das ist es einfach. Der Benutzer wird bereitgestellt
ohne Platz zum Herumspielen oder um den Kunden an seine Bedürfnisse anzupassen
Präferenz.

Bei Protokollen erhält der Benutzer nur eines
Möglichkeit. Es gibt so viele Protokolle
da draußen, und die Benutzer verdienen zumindest einige von ihnen, um sich ändern zu können
das Protokoll, wenn es benötigt wird.

Einige der Protokolle sind weniger sicher als
OpenVPN, aber schneller. Die Benutzer können ein solches Produkt nutzen oder verwenden
im Allgemeinen, wenn sie etwas mehr Geschwindigkeit bevorzugen
die Kosten für etwas Sicherheit.

Wenn wir uns vom Thema Protokolle entfernen
und Verschlüsselungen, dann gibt es keine anderen Sicherheitsfunktionen auf dem Client als
Gut.

Ihnen fehlen IPv6-Unterstützung und DNS-Leck
Schutz. Beide Funktionen sind heutzutage in den VPN-Clients so gut wie eine Norm, und alle VPN-Anbieter sind dies auch
erwartet, dass diese Sicherheitsmaßnahmen vorhanden sind.

Es gibt Versprechen, damit umzugehen
Probleme in der kommenden Version des Clients, aber zum Zeitpunkt der Überprüfung dieses Produkts gab es keine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme
auf den Kunden überhaupt.

Wir haben nicht nur diese Sicherheit erwartet
Maßnahmen, aber einige exklusive Sicherheit
Maßnahmen auch, und wir bekamen nichts als Enttäuschung im Gegenzug.

Eine der allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen sind diese
Tage ist der Internet-Kill-Schalter, der den Internetverkehr stoppt, wenn das VPN
Die Verbindung wird unterbrochen und der Benutzer kann das Internet nicht ohne verwenden
die Sicherheit des VPN.

Zum Glück, HideMyAss! kommt mit dem Internet
Kill Switch und der Benutzer kann ohne Sorge weiter im Internet surfen
Überprüfen, ob die VPN-Verbindung fehlgeschlagen ist oder nicht.

Benutzeroberfläche und Erfahrung

Die neueste Version von HideMyAss! hat eine sehr
andere Benutzeroberfläche im Vergleich zu den vorherigen Versionen.

Die neue Version ist leicht zu verstehen, leicht
zu verwenden und funktional genug für die sehr neugierigen Wesen da draußen.

Zu Beginn kann der Benutzer auswählen
die drei verschiedenen auf dem Client verfügbaren Modi. Wir haben alle besprochen
drei Modi im Detail im vorherigen
Abschnitte.

Im Standortmodus werden die Server in sortierten Listen und deren Marken dargestellt
Der Prozess der Suche nach dem für den Benutzer relevanten Server ist viel einfacher. Das
Benutzer müssen nicht durch das gesamte Bild scrollen
Liste der Server, um einen der wenigen Streaming- oder P2P-dedizierten Server zu finden
Server.

Von diesen drei Modi ist der „Freiheitsmodus“
scheint exklusiv für HideMyAss!. Dieser Modus stellt in diesen eine Verbindung zum Server her
Länder, die die Meinungsfreiheit fördern. Die Grundlage der Auswahl
von diesen Ländern scheint uns immer noch ziemlich grau.

Im Optionsmenü befindet sich die erste Registerkarte
“Einstellungen”. Es ist weiter in drei Abschnitte unterteilt: Allgemein, Netzwerksicherheit und Kill Switch.

Allgemeine Einstellungen in HMA

Im Abschnitt “Allgemein” erhält der Benutzer die
notwendige Optionen zum Anpassen des Clients
B. der Schalter zum Starten der App beim Systemstart und der Schalter
um die App nach dem Start auszublenden.

Netzwerkeinstellungen in der Benutzeroberfläche

In der Option “Netzwerksicherheit” gibt es
Einige Optionen zum Anpassen des IP-Freigabeprozesses, um TCP als
bevorzugter Port, wenn man möchte und andere solche Anpassungsoptionen für die
Klient.

Kill Switch – Ein Muss in jedem VPN!

Die Registerkarte “Kill Switch” ist so offensichtlich wie möglich, und Sie wählen die Registerkarte einfach aus
um die eine Option auszuwählen.

Unserer Meinung nach könnten alle drei Registerkarten
wurden einfach in einem Fenster verwaltet,
und es macht den Kunden unnötig kompliziert, solche Trivialität zu haben
Klassifikationen.

Die nächste Option ist “Konto”, das angezeigt wird
alle relevanten Informationen zu Ihrem Konto und die Abonnementdetails.

Die nächsten Optionen sind so ziemlich
selbsterklärend.

Die Benutzeroberfläche von HideMyAss! ist einfach
die Augen und bietet die Ein-Klick-Konnektivität zum VPN.

Einige Abschnitte können noch mehr gemacht werden
prägnant. Die Klassifizierung in diesen Abschnitten wäre nützlich gewesen, wenn die
Client hatte mehr Protokolle und Sicherheitsfunktionen. Aber ab sofort der Kunde
Es mangelt stark an den Funktionen und Optionen, und daher kann es noch präziser gestaltet werden.

Plattformen und Geräte

Plattformen

Der Kunde ist in allen wichtigen Bereichen verfügbar
Plattformen wie Windows, MacOS, Android, iOS, Linux und Router.

Sie sind keine Erweiterungen für Browser und
Nicht auch für andere Plattformen unterstützt. Für diejenigen, die das VPN des Anbieters benötigen
Service für andere Geräte wie Xbox und SmartTV benötigen HMA! kompatibler Router.

Der Anbieter hat eine Liste von Routern, die
sind mit dem Client kompatibel und die Benutzer benötigen einen dieser Router
um die VPN-Abdeckung auf den restlichen Geräten zu haben.

Der Client erlaubt fünf gleichzeitig
Verbindungen auf verschiedenen Geräten, aber diese Funktion kann für viele nutzlos sein
Leute da draußen, weil die Plattformunterstützung so begrenzt ist.

Es ist eine Überraschung für uns, dass eine solche
Das alte Produkt hat keine Vorkehrungen getroffen, um alle Arten neuer Geräte aufzunehmen, die heutzutage auf den Markt kommen.

HideMyAss! Bedürfnisse
um eine viel bessere Plattformunterstützung zu bieten
wenn sie alle Millennials da draußen mit ihren neuen Fantasien anziehen wollen
Geräte.

Kundendienst

Jetzt haben wir alle Funktionen besprochen
und analysierte die Leistung des Kunden
In allen Bereichen ist es Zeit, über Kunden zu sprechen
Unterstützung.

Es ist eine Sache, den Benutzer mit beeindruckenden Funktionen und Angeboten anzulocken, aber eine andere
Ballspiel insgesamt, um diesen Benutzer für lange Zeit an diesem Produkt zu halten.

Der Client muss die Leistung aufrechterhalten
sowie die Kundenbedürfnisse und die Fragen
erfordern eine ordnungsgemäße Handhabung und Reaktion. Hier kommt der Kundensupport ins Spiel
das Bild.

Viele der VPN-Anbieter vermissen dies
kritische Komponente und die Kunden wechseln schließlich zu einem anderen Produkt
nachdem sie tagelang ihre Haare herausgezogen hatten, um Dinge über das herauszufinden
Produkt.

HideMyAss! hat einen 24/7 Kundensupport
System vorhanden. Wir haben den Live-Chat einige Male verwendet, während wir das Produkt überprüft haben,
und bekam jedes Mal eine schnelle und relevante Antwort.

Ihre Live-Chat-Support-Manager scheinen
kompetent genug, um die meisten Anfragen zu bearbeiten. HMA! sendet automatisch das Protokoll der Live-Chat-Sitzung als
Gut. Dies erleichtert dem Benutzer den Rückgriff auf die Diskussion für den Fall
er / sie hat etwas verpasst.

Abgesehen von einem robusten Live-Chat-Mechanismus,
HideMyAss! hat auch eine interessante als
sowie informative Support-Seite auf der Website.

Der Benutzer erhält Informationen über das Produkt
und viele andere Aspekte der Online-Sicherheit und der VPNs im Allgemeinen. Das Schreiben
Der Stil in allen Abschnitten lässt den Benutzer die Artikel durchgehen
genieße sie.

Die Artikel decken eine Vielzahl von Themen ab,
und das auch detailliert. Die Benutzer können davon sehr profitieren
Informationen, die über so viele Jahre auf die Website gestellt wurden.

HideMyAss! hat einen der besten Kunden
Unterstützungsdienste vorhanden, und sie scheinen wirklich daran interessiert zu sein, zu versuchen, zu helfen
der Nutzer.

Fazit

HideMyAss! gehört zu den ältesten VPN-Diensten
dort draußen. Aufgrund dieses Erbes hat es einen guten Ruf.

Für HMA ging es ein bisschen aufwärts! wenn Avast
kaufte es, und es gab einen Rückgang der Popularität des Produkts.

Sie haben jedoch versucht, Dinge einzustellen
gerade mit dem Start des neuen
Version und ein paar neue Funktionen. Die neue Version sieht ganz anders aus
im Vergleich zu den Vorgängerversionen.

Der Client ist in Bezug auf Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Netzwerk hervorragend
Abdeckung. Die Gerichtsbarkeit und zusätzliche Sicherheitsmerkmale sind etwas, das
Ziehen Sie das Produkt nach unten.

Sie haben den Benutzern versichert, dass sie sind
Derzeit wird an diesen Problemen gearbeitet, aber derzeit gibt es keine zusätzliche Sicherheit
Eigenschaften. Und das ist eine Tatsache!

Nach unserer Meinung ist HMA! kann wieder zurückgewinnen
die Krone des VPN-Königreichs, wenn es diese Probleme angeht. Wir hoffen, dass die
Die neue Version kommt bald und ist frei von allen Mängeln der aktuellen
ein.

Bis jetzt ist es immer noch ein gutes Produkt,
irgendwo an der Grenze des obersten Abschnitts liegen und auf einen Schub von warten
Funktionen hinzugefügt, um diesen Schwellenwert der obersten Ebene zu überschreiten.